Logo-mfe

Jugend-Ausbildung

 Unsere Bausteine zur musikalischen Ausbildung

 

Stufe 1

Music4Kids 

für Kinder von 3 bis 6 Jahren, hier erleben

die Kinder spielerisch den ersten Kontakt zu Rhythmus und Musik

 

 

 

Stufe 2

Blockflötengruppe 

für Kinder ab ca. 6 Jahren

 

 

 

Stufe 3

Schülerorchester

für alle Kinder und Jugendliche die ein Instrument

erlernen oder schon ein Instrument spielen

 

 Häufige Fragen zur Ausbildung

 

Wie bilden die Musikfreunde Elm eigentlich aus?

Überwiegend erfolgt die Ausbildung unserer Jungmusiker durch qualifizierte Dozenten und an den Musikschulen. Einige Schüler werden auch durch aktive Musiker geschult, sofern diese für die Ausbildung qualifiziert sind.

 

Wo wird ausgebildet?

Der Unterricht findet im Proberaum der Musikfreunde, in der Musikschule oder zu Hause bei den Schülern statt.

 

Was kostet das?

Die Preise sind teilweise unterschiedlich, denn wer bei einem Musiker unseres Vereins geschult wird (sofern möglich), kommt meistens günstiger weg als in der Musikschule, wobei dort in der Regel ca.

20 €/h verlangt werden.

 

Wie lange dauert eine Ausbildung?

Diese Frage ist schwierig zu beantworten, da hier ein Großteil von der Auffassungsgabe und dem Übungsfleiß des Schülers abhängt. Sehr wichtig ist auch der Ansporn und das Interesse durch die Eltern. In der Regel beträgt die Zeit der ersten musikalischen „Grundausbildung" ca. 2-3 Jahre.

 

Woher bekommen wir ein Instrument?

Soweit vereinseigene Instrumente zur Verfügung stehen, werden diese den Schülern zum Erlernen gestellt. Leider ist die Anzahl dieser Instrumente begrenzt. Bei allen Instrumenten, die über unseren Verein in den Musikhäusern gekauft werden, wird ein Rabatt gewährt. Außerdem besteht die Möglichkeit, Instrumente über einen Mietkauf zu erwerben, denn oft stellt sich am Anfang die berechtigte Frage, ob das Kind überhaupt „bei der Stange bleibt". In diesem Fall wird eine monatliche Gebühr gezahlt, die bei einem späteren Kauf vom Musikhaus angerechnet wird. Der Vorteil für die Eltern besteht darin, dass ihr Kind auf einem neuen Instrument spielen kann, ohne ein finanzielles Risiko einzugehen.

 

Wie kümmert sich der Verein während der Ausbildung um die Kinder?

Neben den vielen musikalischen Aktivitäten bieten wir gemeinsame Freizeitgestaltung für die Kinder an. So laden wir z.B. unsere Jungmusiker zu Ausflügen und sonstigen Aktionen ein.

Wir legen großen Wert darauf, dass auch während der Ausbildung der Kontakt

Verein - Schüler - Eltern besteht und weiter vertieft wird.

 

Haben Sie noch Fragen? Melden sie sich einfach bei uns!!!

Showcases

Background Image

Header Color

:

Content Color

: