Logo-mfe

Vino & Musica

Vino-Banner-fertig-mit-werbung

 

 marie-luise-wolf     Thomas-Rosch 

Marie-Luise Wolf

(Kaiserstühler Weinprinzessin 2013)

  

Thomas Rosch

(Moderator bei SR1)

 

 

 Die Gesellschaft der Musikfreunde Elm präsentiert am 21. März 2015

 

„Vino & Musica“, eine musikalische Weinreise für alle Sinne.

 

Genießen Sie einen abwechslungsreichen Abend mit konzertanter Blasmusik, Solo-Einlagen, und Show-Acts. Umrahmt durch eine Weinverkostung von verschiedenen Weinen sowie weiteren kulinarischen Genüssen, werden die hervorragenden Sportakrobaten aus Schwalbach-Griesborn eine tolle Performance zu dem Musikstück "Cirque du Soleil" aufführen. Auf charmante Weise werden Marie-Luise Wolf, Kaiserstühler Weinprinzession 2013, und Thomas Rosch zwischen den Konzertstücken die einzelnen Weine präsentieren und vorstellen. Im Verlauf des Abends können diese in gemütlicher und stimmungsvoller Atmosphäre in der Turn-und Festhalle Elm probiert werden. Wir danken ganz herzlich für die Unterstützung  durch EDEKA Felix Berghoff aus Elm und dem Ortenauerweinkeller(OWK). Der OWK vereint 500 Winzer zwischen Affental und Kaiserstuhl. Auf 440 Hektar Rebfläche werden vom Spätburgunder Rotwein über Riesling bis Weißer Burgunder und Sauvignon Blanc, alle gängigen Sorten angebaut. Der Ortenauerweinkeller vermarktet seine Weine als Tochterbetrieb über die Edeka Südwest und ein Wein- Mix aus diesen verschiedenen Badischen Weinregionen wird an diesem Abend Ihre Gaumen verwöhnen.
owk-logoSie sehen also, daß für Beste Unterhaltung an diesem Abend gesorgt ist, lassen Sie sich "Vino & Musica" nicht entgehen, und sichern Sie sich jetzt die Karten für dieses tolle Event.

 

Thomas Rosch ist im Saarland aufgewachsen und studierte zuerst Betriebswirtschaftslehre, später Politikwissenschaft mit den Nebenfächern Neuere Deutsche Literatur- und Sprachwissenschaft und Amerikanistik an der Universität des Saarlandes. Er gehörte 1989 zur Gründungsmannschaft von Radio Salü. Schon dort gehörte, neben der Moderation, die Produktion von Jingles und Trailern zu seinem Aufgabengebiet. 1994 wechselte Rosch zu SR 1 Europawelle, wo er – mit einer kurzen Zwischenstation 1996/1997 bei Delta Radio (NRW) bis heute arbeitet. Von 2002 bis 2007 war Rosch Früh-Moderator – zuerst zusammen mit Colette Dryja und später mit Daniel Simarro. Seitdem moderiert er die Vormittags-Sendung „Kollege Rosch“ mit Schwerpunkt Service-Themen. Als Moderator weiß er genau wie er die Gäste sehr angenehm und kurzweilig  durch das Programm begleitet. Als Wein und Musikfan darf er natürlich bei Vino&Musica in Elm nicht fehlen, und wir freuen uns sehr dass er die Zeit für uns und für Sie gefunden hat.

Marie-Luise Wolf, die Kaiserstuhl-Tuniberg-Weinprinzessin 2012 Marie-Luise Wolf wurde im August 2013 zur Badischen Weinprinzessin gewählt. Gemeinsam mit Vanessa Wolff aus Freiburg steht sie der Badischen Weinkönigin Aurelia Warther aus dem Markgräflerland zur Seite. Mit Fachwissen, Charme und Redegewandtheit setzten sich die 3 jungen Damen unter insgesamt 7 Bewerberinnen durch. Die 27-Jährige stammt aus Schelingen. Die gelernte Industriekauffrau arbeitet als Versandleiterin bei SMP Deutschland in Bötzingen. Sie hat von klein auf mit dem Weinbau zu tun gehabt. Ihre Eltern haben einen Winzerbetrieb im Nebenerwerb, da hilft die ganze Familie mit. Weinbau gehört für Sie zum Alltag, das ist Freude und Emotion. Ihre Freude am Wein hat sie von Kindesbeinen an entdeckt, als Kind ist sie mit Ihren Eltern in den Weinberg gegangen, ihr Vater hat ihr die Arbeit in den Reben immer toll erklärt. Jetzt ist der Weinbau ihre Leidenschaft. Als Weinprinzessin hat Sie es sich zur Aufgabe gemacht Leute einzuladen, gemeinsam Weine zu probieren, zum Beispiel bei Weinproben, zudem möchte Sie die Menschen auch in den Weinberg mitnehmen, sie zum Wein erleben einladen und für den Wein begeistern. Sie ist im Kirchengemeinderat der evangelischen Gemeinde Bickensohl und im Gesangverein Eintracht Bickensohl. Im Sommer radelt Sie gerne mit meinen Eltern und Ihren beiden Brüdern durch die Weinberge, im Winter fährt Sie in den Alpen Ski und Snowboard. Zu ihren Lieblingsweinen gehören die Weine der Burgunderfamilie. Im Sommer trinkt Sie auch gerne einen schönen Sommerwein, dann ist für Sie der Abend perfekt.

 

 


Kartenvorverkauf läuft bei folgenden Vorverkaufsstellen:
Edeka Aktiv-Markt Berghoff in Elm
Papeterie Fuchs in Elm und Schwalbach.
Uhren-Schmuck-Studio Rüdiger Helfen Hülzweiler.
Es werden zwei Kategorien angeboten.

 

Kategorie 1:  Konzert, Sektempfang, Weinprobe, Käseteller und im Anschluss ein

rustikales Paprika- Gulasch  Preis 22,- €
 

Kategorie 2: Konzert, Sektempfang, Weinprobe, Käseteller Preis 17,50 €


Dieses kulinarische Konzerterlebnis eignet sich hervorragend als Geschenk für jede Gelegenheit.

Jedoch sollten Sie sich beeilen, denn die Plätze sind beschränkt, heiß begehrt und es wird auch keine Abendkasse geben. 


 


Kontakte:
1. Vors.: Patrick Ney Tel. 0152 29 555 353
2. Vors.: Uwe-Peter Müller Tel. (06831) 5055756
Internet: www.musikfreunde-elm.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Showcases

Background Image

Header Color

:

Content Color

: